Einsätze 2009

 

 

 

 
  2009
Einsatz- Nr.:

Datum:

Ereignis
21.12.2009

10-09

Bilder

Zu einem Entstehungsbrand im Karolinenkoog wurde die Hemmer Wehr am 21.12.2009 gerufen. In einer Leichtbauwand hatte sich ein Feuer ausgebreitet und war nur sehr schwer zu bekämpfen.
11.12.2009

09-09

Bilder

Schwerer Verkehrunfall auf der B5 in Richtung Tönning. Ein PKW hatte sich mehrfach überschlagen und fiel die Böschung herunter.
16.09.2009

08-09

Flächenbrand an der Bundesstraße in Richtung Tönning. Wie üblich, wurden wieder die Stoppelfelder bzw. die Grabenkanten in Brand gesteckt.
25.06.2009

07-09

Ein Feuer im Garten wurde von einem Nachbarn als Gebäudebrand gemeldet. Die Hemmer Wehr rückte aus und hat das Feuer abgelöscht.
02.06.2009

06-09

In einer Garage im Karolinenkoog hatte sich ein Feuer ausgebreitet. Noch bevor die Hemmer Wehr anrückte, wurde der Einsatz abgebrochen, da die Kameraden aus dem Karolinenkoog mit geringen Mitteln das Feuer selbst löschen konnten.
25.05.2009

05-09

Bilder

Carportbrand in der Dorfstraße. Am späten Nachmittag wurden die Wehren aus Hemme und Rehm- Flehde- Bargen zu einem Brand gerufen. Ein Carport stand in Flammen. Das Feuer griff bereits auf das Nebengebäude über. Nach ca. fünf Stunden war der Einsatz wieder beendet.
22.05.2009

04-09

Bilder

Eine starke Rauchentwicklung war der Anlass, warum die Hemmer Wehr an diesem Abend gerufen wurde. Diese Alamierung stellte sich allerdings als Fehlalarm heraus, denn es wurde nirgends eine Rauchentwicklung festgestellt.
24.03.2009

03-09

Bilder

Schwerer Verkehrunfall auf der Kreuzung am Durchstich lautete die Alamierung. Insgesamt waren hier fünf verletzte Personen, darunter zwei kleine Kinder.
31.01.2009

02-09

Tür öffnen für den Rettungsdienst, da dieser nicht ins Haus kam, wo sich eine Person mit Verdacht auf Schlaganfall befand.
09.01.2009

01-09

In der Koogstraße in Lunden hat sich ein Verkehrsunfall ereignet. Zur Unterstützung wurde die Feuerwehr Hemme nachalamiert. Bei der Anfahrt wurde der Einsatz abgebrochen.